• Drucken
  • Lesezeichen setzen

DAS RESTAURANT

A constantly evolving tradition

Wenn Sie das San Tommaso 10 betreten, erleben Sie auch einen Rückblick auf die Geschichte Lavazzas, eines Unternehmens, das sich der Exzellenz verpflichtet und zur Forschung berufen fühlt.

Und wenn die Coffee-Corner sein Aushängeschild ist, mit Mischungen, die für sich sprechen, und der historischen Theke, die den Gaumen der Gäste mit Kreationen der Haute Cuisine zu erobern weiß, dann bietet der erlesene, intim gehaltene Restaurantbereich mit seinen 30 Sitzplätzen einen Einblick in die Lavazza-Kommunikationsgeschichte.

Die Wände schmücken die allseits bekannten Bilder — von Paulista über Carmencita bis zu den Kalendern, die berühmte internationale Fotografen wie Newton, Leibovitz und LaChapelle für uns realisierten —, die von den vielfältigen Aspekten der Kaffeewelt erzählen. Eine attraktive Umgebung, die Leidenschaft und die kontinuierliche Transformation des Genusses vermittelt, was die Kreationen unserer Chefköche noch mehr zur Geltung bringt.

Für unsere Carte gourmande lassen wir uns seit jeher von der traditionellen italienischen Küche inspirieren, die wir zusammen mit unseren Chefköchen neu interpretieren, um Ihnen ein einzigartiges Genusserlebnis zu bieten.

Unsere Küchenphilosophie basiert auf absolut frischen, saisonalen Zutaten und einer sorgsamen Auswahl an aus verschiedenen Regionen stammenden Produkten mit dem Gütesiegel g. U.

Ein Bereich, in dem Respekt vor und Leidenschaft für Essen im Mittelpunkt stehen: Unsere Produkte wählen wir sorgfältig und bedacht aus, und viele — wie Brot, frische Pasta und Süßspeisen— stellen wir in unserer Küche selbst her und garantieren für deren exzellente Güte.

Spaghetti Spaghetti mit Sesam, Röstbrot und "sphärischer" Sardellensauce




Die Sardellensphärifikation, die typisch für die Molekularküche ist, macht dieses Gericht zu einer gelungenen Kombination aus Tradition und Experimentierfreude.

Frische Tagliolini Frische Tagliolini mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Tintenfischen mit Basilikumöl




Dieses Gericht mit seinen mediterranen Farben und Aromen bringt die ganze Frische des Sommers zur Geltung.

Steinpilzrisotto Risotto Steinpilzrisotto




Das Gericht, das in einem harmonischen Dialog mit dem Gebiet und der saisongerechten Küche steht, besitzt ausgeprägte Aromen und einen unverwechselbaren Geschmack.

Kalbsnuss mit Spinat und Tomaten-Concassée Kalbsnuss mit Spinat und Tomaten-Concassée




Diese Vorspeise bringt die gesamte piemontesische Tradition zum Ausdruck und eignet sich bestens für alle Jahreszeiten.

Tonno Tonno di coniglio




Ein typisches Gericht aus der Gegend von Monferrato, das im Sommer auch kalt ausgezeichnet schmeckt.

Languste in Bellavista Languste in bellavista




Die Languste gehört zu den erlesensten Krustentieren und steht im Mittelpunkt dieses ganz besonderen, delikaten Rezepts.

Seezungenfilets mit Saubohnen, Erbsen und Steinpilzen Seezungenfilets mit Saubohnen, Erbsen und Steinpilzen




Köstlichkeiten aus dem Meer, vom Land und aus den Bergen vereinen sich bei dieser innovativen Variante zur Zubereitung von Seezungenfilets zu einem kalorienarmen, eiweißreichen und im Hinblick auf den Nährwert vollwertigen Gericht.

Chateaubriand vom frischen Thunfisch Chateaubriand vom frischen Thunfisch




Ein Gericht mit internationalem Flair, das zu jeder Jahreszeit geschätzt wird.

Tagliata vom Piemonteser Rind Tagliata vom Piemonteser Rind




Dieses Gericht, das seinen Namen dem Schnitt (ital. „taglio“), der nach der Zubereitung am Filet oder Lendenstück vom Rind erfolgt, verdankt, bringt die Tradition der piemontesischen Küche optimal zur Geltung.

Halbgefrorenes aus Torroncino Halbgefrorenes aus Torroncino




Eine köstliche, erfrischende Süßspeise zum Löffeln als delikate Alternative zu Eis.

Waldbeeren-Baiser Baiser Waldbeeren-Baiser




Das Waldbeeren-Baiser ist eine elegante, köstliche Süßspeise, die in ihrer Schlichtheit die Herzen von Leckermäulern aller Altersklassen erobert.