Pietro Leemann

Unser Kaffee ist in den folgenden Restaurants erhältlich:

Joia (Mailand). 

Der freundliche und einfühlsame Meisterkoch Pietro Leemann wurde 1961 in Tessin geboren.

Schon als kleiner Junge erforschte er die Mysterien der Natur und der Erde und verbrachte viel Zeit beim Spielen und Arbeiten im Gemüsegarten der Familie. Es war jedoch die bayrische Dessertcreme des Kochs Angelo Conti Rossini, die seine Leidenschaft fürs Kochen weckte.

Danach begann Leemann seine Ausbildung und lernte die Werkzeuge – oder Gabeln – des Handwerks von Fredy Girardet und Gualtiero Marchesi kennen. Er verbrachte zwei Jahre in China und Japan, ein wichtiger Meilenstein für ihn, denn hier fand er eine neue Art der Spiritualität.

Nach seiner Rückkehr nach Italien eröffnete er 1989 in Mailand mit einer Gruppe von Freunden ein Gourmetrestaurant mit einem äußerst eindrucksvollen Namen: „Joia“ wurde 1996 als erstes vegetarisches Restaurant in Europa mit dem renommierten Michelin-Stern ausgezeichnet und ist bis heute das einzige „vegetarische“ Restaurant Italiens mit einem Michelin-Stern.

Während in ganz Mailand äthiopische und marokkanische Restaurants eröffnet wurden, sang Leemann Loblieder an die Schöpfung, seinen einzigen, wahren Gott.

Pietro Leeman und Magia verzaubern die Gäste bei Eataly Smeraldo

Wie ein Bildhauer in der Antike versucht er immer, die Essenz der Natur zu erfassen und alles Überflüssige aus den Zutaten zu entfernen, um ein unverwechselbares, kulinarisches Erlebnis zu schaffen. Dabei bedient er sich einfacher Zubereitungsmethoden, die die Aromen im Mund verschmelzen lassen.    

Nach 29 Jahren gilt Joia als wichtigstes Zentrum Europas für grüne, moralische und nachhaltige Küche mit seinem Küchenchef Leemann als unbestrittener Pionier dieser Kochkunst.

leemann_img_dx_02
leemann_img_dx_00

Im Jahr 2015 war er Küchenchef-Botschafter der Mailänder Expo.
Er schrieb acht Bücher über Ernährungskultur und Kochrezepte, darunter sein neuestes Werk „Veg per scelta“ (Vegetarisch aus Überzeugung, Giunti Editore), das in Zusammenarbeit mit der befreundeten Journalistin Gabriele Eschenazi entstand, mit der er „The Vegetarian Chance“, das erste internationale Festival für vegetarische Kultur und Küche, gründete.

Seit 2016 ist Leemann Markenbotschafter von Lavazza und engagiert sich derzeit für zahlreiche Projekte mit Unternehmen und Institutionen (öffentlich und privat) zur Verbreitung seiner Lebens- und Kochphilosophie, die von einem der romantischsten Köche unserer Zeit gesungen wird. 

03-Lavazza-articoloEataly-imgsx
04-Lavazza-articoloEataly-imgdx
Es gibt keinen Koch auf der Welt, der nicht nach den Sternen greift: Entdecken Sie die Rezepte von Davide Oldani, Pietro Leeman und Dennis Zoppi für Coffee In Space

Joia

Die Gerichte des Michelin-Sternekochs Pietro Leemann haben die Natur schon immer zelebriert und reduzieren Zutaten anhand von simpler Kochmethoden auf ihre unmerkliche und geschmackvollste Essenz, die einem auf der Zunge zergeht. All dies sind seine Oden an die Natur, gesungen vom romantischsten Koch unserer Zeit.

Weitere Köche

Massimo Bottura
BIOGRAFIE ANSEHEN

Renato Ardovino
BIOGRAFIE ANSEHEN

Carlo Cracco
BIOGRAFIE ANSEHEN

Die Costardi-Brüder
BIOGRAFIE ANSEHEN

Luca Fantin
BIOGRAFIE ANSEHEN

Loretta Fanella
BIOGRAFIE ANSEHEN

Moreno Cedroni
BIOGRAFIE ANSEHEN

Ferran Adrià
BIOGRAFIE ANSEHEN