1997
1999

1998

Liebeselixier

by Marino Parisotto

Marino Parisotto

Im Jahr 1963 als Sohn italienischer Eltern in Toronto geboren. Er folgte seiner Familie, als diese nach Italien zurückkehrte, und studierte Wirtschaft und Handel an der Katholischen Universität vom Heiligen Herzen, sobald er sich in Mailand niedergelassen hatte. Er begann seine Tätigkeit als Führungskraft in einer Werbeagentur für Mode und Design, wo er sofort mit wichtigen Unternehmen in Kontakt kam. Er begann seine Karriere als Fotograf relativ spät, war aber überraschend erfolgreich. Er hat für renommierte Marken in der Modewelt und Schauspieler wie Hugh Grant und Eva Mendez fotografiert. 

Parisotto liebt natürliches Licht und grosse, offene Flächen wie Wüsten und das Meer. Seine Fotografie konzentriert sich auf die Handlung und die Macht der Verführung. Seine Arbeit ist romantisch, visionär, elegant und niemals vulgär. Er lebt und arbeitet zwischen New York, Paris und Mailand.

Für Kalender Nummer 6 wählte der Fotograf Marino Parisotto den Titel von Donizettis berühmter Oper, um auf die verschiedenen Aspekte der Persönlichkeit des Kaffees – Leidenschaft, Romantik, Dramatik und Poesie – anzuspielen. Die Themen unterstreichen häufig die „Männlichkeit“ des Getränks durch eine ikonische und statueske maskuline Präsenz. Marino Parisotto begann seine Karriere als Modefotograf. Seine Werbekampagnen zeichnen sich durch einen kraftvollen, romantischen und visionären Stil aus, der die Schönheit in all ihren Formen zeigt.

JANUAR

FEBRUAR

MÄRZ

APRIL

MAI

JUNI

JULI

AUGUST

SEPTEMBER

OKTOBER

NOVEMBER

DEZEMBER