2002
2004

2003

Espresso und Glamour

by Baptiste Mondino

Baptiste Mondino

1949 in Frankreich geboren. Er begann seine Karriere in London als Discjockey und Komponist. Danach arbeitete er als Art Director in einer Werbeagentur in Paris. Später näherte er sich der Welt der Kunst und Fotografie als unabhängiger Fotograf und Regisseur von Videoclips und Werbespots an. Seine Aufnahmen erscheinen in verschiedenen Mode- und Design-Magazinen. 

Er hat zahlreiche zeitgenössische Stars der Musik-, Film- und Modeszene fotografiert, viele Plattencover kreiert und bei Musikvideos für weltweit bekannte Künstler Regie geführt.

Der Kalender für 2003 wird von Mondino unterzeichnet. Das mit kosmopolitischer Einstellung verschmolzene Konzept des Italienertums findet seinen Ausdruck im Markenslogan „Espress Yourself“ und gipfelt in dem Thema, das die ganze Vitalität, Ironie und vor allem den Glamour der Marke betont. Jean-Baptiste Mondinos Aufnahmen erscheinen in verschiedenen Zeitschriften wie Vogue, Numero, The Face, Arena, Vanity Fair und Interview. Er hat viele Prominente der zeitgenössischen Musik-, Film- und Modeszene fotografiert.

JANUAR–FEBRUAR

MÄRZ–APRIL

MAI–JUNI

JULI–AUGUST

SEPTEMBER–OKTOBER

NOVEMBER–DEZEMBER