Risotto mit Kaffeebrühe

SCHWIERIGKEIT
2H

Verstreichen Sie für ein leckeres Frühstück die Kaffeebutter auf dem Brot.
Zutaten
FÜR DIE BOUILLON
  • 100 g Qualità Oro Kaffeebohnen
  • 1 Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 1/2 weisse Zwiebel
  • 3 Liter Wasser
FÜR DAS PÜREE
  • 300 g gefrorene Erbsen
  • 1 Schalotte
  • 50 ml flüssiger Rahm
  • Pfeffer und Olivenöl
FÜR DIE KAFFEEBUTTER
  • 30 g Qualità Oro gemahlener Kaffee
  • 250 g leicht gesalzene Butter
  • 320 g Arborio Reis
  • 1 Handvoll Basilikum oder Petersilie
Zubereitung
DIE PHASEN

Beginnen Sie mit der Zubereitung der kalten Brühe: die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie schälen und würfeln, die Qualità Oro Kaffeebohnen zerdrücken und in einen Topf mit dem Wasser geben. Zum Kochen bringen und anschliessend die Hitze reduzieren. Ca. 1 Stunde lang köcheln lassen. Die gefrorenen Erbsen 4 Minuten lang in einem Topf mit gesalzenem Wasser kochen. Abgiessen und zur Seite stellen, 60 g für die Dekoration vorsehen. Die gehackte Schalotte in einer Bratpfanne mit Olivenöl 2 Minuten lang anbraten, dann zu den Erbsen geben und mit der Sahne mischen, einen Schöpfer kochendes Wasser hinzugeben, falls die Mischung zu dickflüssig ist. Den gemahlenen Qualità Oro Kaffee in die Butter geben (für eine cremige Konsistenz die Butter 3 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen) und von Hand rühren, bis die Butter sämig weich ist. Abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen. Den Reis in einem Topf ohne Wasser oder Fett rösten und ständig umrühren. Wenn der Reis glasig wird, reduzieren Sie die Hitze und geben Sie die Brühe schöpferweise hinzu, bis sie vom Reis vollständig aufgenommen wurde. Wiederholen Sie diesen Vorgang ca. 18 Minuten lang. Der Reis muss locker gekocht sein und die gesamte Brühe aufgenommen haben. Fügen Sie anschliessend 4 Esslöffel Kaffeebutter und ein wenig Olivenöl hinzu. Für eine cremigere Konsistenz können Sie Mascarpone hinzufügen.

DIE PRÄSENTATION

Die warme Erbsencreme in einen Topf giessen und das Risotto hinzugeben. Zum Schluss die gekochten Erbsen hinzugeben und mit Basilikum oder Petersilie dekorieren.

Zubereitung

Beginnen Sie mit der Zubereitung der kalten Brühe: die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie schälen und würfeln, die Qualità Oro Kaffeebohnen zerdrücken und in einen Topf mit dem Wasser geben. Zum Kochen bringen und anschliessend die Hitze reduzieren. Ca. 1 Stunde lang köcheln lassen. 

 

Die tiefgefrorenen Erbsen 4 Minuten lang in einem Topf mit gesalzenem Wasser kochen.

Abtropfen lassen und sie beiseitestellen, 60 g aufbehalten
für die Dekoration.

 

Die gehackte Schalotte in einer Bratpfanne mit Olivenöl 2 Minuten lang anbraten, dann zu den Erbsen geben und mit dem Rahm mischen, einen Schöpfer kochendes Wasser hinzugeben, wenn die Mischung zu dickflüssig ist.

 

Den gemahlenen Qualità Oro Kaffee in die Butter geben (für eine cremige Konsistenz die Butter 3 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen) und von Hand rühren, bis die Butter sämig weich ist. Abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

 

Abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

 

Den Reis in einem Topf ohne Wasser oder Fett rösten und ständig umrühren. Wenn der Reis glasig wird, reduzieren Sie die Hitze und geben Sie die Brühe schöpferweise hinzu, bis sie vom Reis vollständig aufgenommen wurde.

Wiederholen Sie diesen Vorgang ca. 18 Minuten lang. Der Reis muss locker gekocht sein und die gesamte Brühe aufgenommen haben.

Fügen Sie anschliessend 4 Esslöffel Kaffeebutter und ein wenig Olivenöl hinzu.

Für eine cremigere Konsistenz können Sie Mascarpone hinzufügen.

 

 

Präsentation

Die warme Erbsencreme in einen Topf giessen und das Risotto hinzugeben. Zum Schluss die gekochten Erbsen hinzugeben und mit Basilikum oder Petersilie dekorieren.

 

Der ideale Kaffee für dieses Rezept

Qualità Oro

Süss und aromatisch

Qualità Oro ist die erste Kaffeemischung von Lavazza. Sie kam 1956 auf den Markt und wurde im Verlauf von über 60 Jahren vom Vater an den Sohn weitergegeben. Ein Kaffee für wahre Kenner, für all jene, die die Qualität einer feinen Mischung jeden Tag geniessen wollen.

MEHR ERFAHREN

Vorschläge für das Abendessen: Lassen Sie sich von diesen Rezepten inspirieren!

MAGAZIN 1H
Kaffee- und Fontina-Käse-Risotto mit Kaffee- und Zimtfeigen

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 20m
Rindfleischfilet mit Kaffee gewürzt

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 2H
Kaffee-Schokolade-Eistüten

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN
Die richtige Zubereitung

Die richtige Zubereitung

MEHR ERFAHREN
MAGAZIN 2H
Mokka-Torte

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 2H
Eier, Pilze und Kaffee

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 1H 15m
Glutenfreier Kaffeekuchen

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 1H
Meeresfrüchtesalat auf Büffelmozzarella-Creme

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 12H 30m
Eis-Kaffee

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 12H 5m
Eiskaffee mit Vanille

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN