Aktualisierung 20.7.2017

Der Zugriff auf die Seiten der Lavazza Website („lavazza.it“, im Folgenden die „Website“) setzt die Akzeptanz der folgenden Nutzungsbedingungen durch den Benutzer voraus.

Zustimmung.

Die Website befindet sich im Besitz von Luigi Lavazza S.p.A. (im Folgenden „Lavazza“). Die Website hat informative und E-Commerce-Zwecke. Durch die Anmeldung oder Nutzung der Dienste auf der Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Im Falle der Nichtannahme dürfen Sie die Website nicht nutzen. 
Lavazza bittet die Benutzer der Website, regelmässig diese Nutzungsbedingungen und die anderen Bereiche der Website zu konsultieren, wie zum Beispiel Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten (Datenschutzrichtlinie), Informationen über die Verwendung von Cookies (Cookie-Richtlinie) und die Verkaufsbedingungen, um sich über Aktualisierungen oder Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Gewerbliches und geistiges Eigentum.

Lavazza ist der alleinige Eigentümer der Inhalte der Website, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Texte, Dokumente, Bilder, Logos, Fotos, Layout der Seiten, Design, Know-how und Produkte, die zum Verkauf angeboten werden; einige dieser Inhalte können durch Urheberrechte, Marken, Patente, Modelle und/oder andere Rechte an gewerblichem und geistigem Eigentum geschützt sein, die nach italienischem und internationalem Recht anerkannt sind. Kein Inhalt der Website darf als von Lavazza lizenziert oder als Gegenstand anderer Benutzerrechte durch Benutzer und/oder Dritte betrachtet oder interpretiert werden. 

Nutzung der Website.

Die von der Website angebotenen E-Commerce-Dienste unterliegen den Verkaufsbedingungen. 

Nutzer dürfen die Inhalte der Website nur für persönliche und nichtkommerzielle Zwecke herunterladen, ansehen oder ausdrucken, sodass die gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte von Lavazza nicht berührt werden. Der Inhalt der Website darf unter keinen Umständen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Lavazza für andere Zwecke verwendet werden, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf deren Verbreitung, Änderung, Reproduktion, Übertragung oder Veröffentlichung. 

Dokumente und Materialien, die an die Website gesendet werden.

Alle Informationen in Bezug auf personenbezogene Daten, die von Nutzern auf der Website elektronisch übermittelt werden, werden in Übereinstimmung mit geltendem Recht und der Datenschutzrichtlinie von Lavazza behandelt (s. Datenschutzrichtlinie). 

Lavazza ist offen für Kommentare, Vorschläge und Anweisungen von den Benutzern der Website. Lavazza akzeptiert jedoch keine Materialien, die über die Website gesendet werden, mit Ausnahme der Inhalte, die ausdrücklich angefordert werden. Lavazza behält sich das Recht vor, jegliches Material, das über die Website empfangen wird, frei und nach eigenem Ermessen in jeglicher Form und daher auch für Werbe- und kommerzielle Zwecke zu verwenden, auch ohne Zustimmung und ohne Verpflichtung gegenüber dem Benutzer, der diese Materialien gesendet hat. 

In Bezug auf etwaige Wettbewerbe und/oder Werbemassnahmen werden die Benutzer gebeten, die einschlägigen Vorschriften und sonstigen Informationen, die Lavazza über die Website zur Verfügung stellt, zu konsultieren. 

Den Benutzern ist es jedoch untersagt, Materialien und/oder Inhalte über die Website zu laden, zu verteilen oder anderweitig zu verbreiten, die rechtswidrig, obszön, verleumderisch und schädlich für die Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten, missbräuchlich oder anderweitig rechtswidrig sind. Gleiches gilt für Materialien oder Inhalte, die eine Straftat darstellen oder eine Straftat zur Folge haben könnten und/oder gegen ein Gesetz oder Recht von Lavazza und/oder Dritten verstossen könnten, sowie für jegliches Material, das in irgendeiner Weise das Ansehen und den guten Namen von Lavazza schädigen könnte.

Gewährleistungen.

Unbeschadet der Bestimmungen der Verkaufsbedingungen, werden die Materialien auf der Website im vorliegenden Zustand bereitgestellt; und zwar ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewähr. Lavazza bietet keine implizite oder ausdrückliche Garantie, dass die Website oder ihre Inhalte den Erwartungen der Benutzer in Bezug auf die Kontinuität des Dienstes oder das Fehlen und/oder in Bezug auf die sofortige Korrektur von Fehlern entsprechen. 

Es versteht sich, dass einige Produkte durch oder in Verbindung mit Bildern oder grafischen Reproduktionen präsentiert werden können, die nur zur Veranschaulichung dienen.

Haftung.

Der Zugriff auf die Website erfolgt selbstständig und auf eigenes Risiko; Lavazza schliesst jegliche Haftung in Bezug auf Schäden oder Verletzungen aus, die dem Nutzer durch den Zugriff und die Nutzung oder das Herunterladen von Materialien jeglicher Art auf der Website, einschliesslich Viren, Malware oder anderer schädlicher elektronischer Inhalte, entstehen. 

Lavazza behält sich das Recht vor, die über die Website erbrachten Dienstleistungen jederzeit einzustellen und auszusetzen, ohne jegliche Verantwortung oder Verpflichtung für die oben genannte Aussetzung oder Unterbrechung der auf der Website erbrachten Dienstleistungen aufgrund von Handlungen oder Unterlassungen von Lavazza oder Dritten zu übernehmen. 

Lavazza haftet nicht für die Inhalte anderer Websites, auf die über Links oder Multimedia-Links auf der Website zugegriffen werden kann, vorausgesetzt, dass diese Links nur zur Verfügung gestellt werden, um Benutzern den Zugang zu vollständigeren Informationen zu ermöglichen. Der Nutzer ist nicht berechtigt, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Lavazza Links zur Website zu erstellen.

Kontakte

Für Informationen zur Nutzung der Website und zu diesen Nutzungsbedingungen wenden Sie sich bitte an den Lavazza Kundendienst:

Lavazza A Modo Mio Kundendienst 

Luigi Lavazza S.p.A.
Via Bologna, 32
10152 TORINO (Italien)

Telefon: (011/3020300)
Fax: (011/2398333)
E-Mail: (Info@lavazzamodomio.it

Geltendes Recht

Die Website ist in ihrem derzeitigen Layout und bezüglich ihres Inhalts für Benutzer in Italien konfiguriert (das „Gebiet“); Lavazza gewährleistet nicht, dass ihre Inhalte den Anforderungen der Gesetze entsprechen, die ausserhalb dieses Gebiets gelten.

Jegliche Streitigkeiten in Zusammenhang mit der Website, deren Nutzung und deren Inhalt unterliegen dem italienischen Recht. 

Weitere Bestimmungen

Unbeschadet des Inhalts der Verkaufsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie, stellen diese Nutzungsbedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen Lavazza und dem Benutzer der Website in Bezug auf deren Nutzung dar. Alle anderen Bedingungen, die Lavazza bezüglich der Beziehungen mit den Nutzern der Website anwendet, werden als Ergänzung zu diesen Bedingungen angesehen.

Für den Fall, dass irgendwelche dieser Bestimmungen aufgehoben oder für ungültig oder nicht anwendbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bedingungen in vollem Umfang gültig und wirksam.